Drawing the limit in der Galerie 0

image-jpeg-attachment

Dibujar el límite („Grenze zeichnen“) ist ein Zyklus von sieben Performances-Installationen, die von der chilenischen Künstlerin Janet Toro über zwölf Monate lang (vom November 2012 bis Oktober 2013) in der Galerie 0 (Mainzer Str. 37, Köln) präsentiert werden. Von den stundenlangen Aktionen bleiben die 1000 entstandenen und auf dem Boden verteilten Zeichnungen noch für eine gewisse Zeit als Ausstellung sichtbar. Unter intensivem körperlichem Einsatz und Verwendung einfacher Symbole erforscht die Künstlerin physische und psychische, individuelle und gesellschaftliche Grenzen, wobei sie trotz der optischen Trennung von den Zuschauern eine subtile, unterschwellige Kommunikation mit dem Publikum eingeht. Für die poetisch und meditativ, aber auch spektakulär bis traumatisch wirkenden Aktionen haben sich bereits im Laufe der ersten Termine treue Besucher zusammengefunden, die zum Teil den Performances bis zum zeitlich nicht festgelegten Ende beigewohnt haben. Die deutschen, spanischen, englischen und sogar sumerischen Titel verdeutlichen den multikulturellen Charakter des Projekts: Anomie, Carmín, Blindness, Das Fremde, Deshojar, Ama-gi, Die weißen Stunden. Letztere bildet die Abschlussperformance und wird vom Mo., 7.10.2013, um 10:00 Uhr bis zum Di., 8.10.2013, um 10:00 Uhr stattfinden: Im Gegensatz zu den vorangegangenen Veranstaltungen wird sich der siebte Teil des Zyklus über genau 24 Stunden erstrecken, dabei werden weit mehr als 1000 Zeichnungen entstehen.

Dr. Donatella Chiancone-Schneider

Aktuelle Beiträge

Helen Marten bekommt...
Helen Marten ist mit dem Turner-Preis ( 25 000 Pfund)...
Kunstforum - 7. Dez, 10:52
Enzyklopädie der...
Der Galerist, Kunstsammler und Mäzen Egidio Marzona...
Kunstforum - 27. Okt, 10:59
Künstler-Aufenthalt...
Die Ars Electronica sowie die Europäische Südsternwarte...
Kunstforum - 26. Okt, 12:02
10. Sparda-Kunstpreis
Leiko Ikemura ist die 10. Preisträgerin des Sparda-Kunstpreises....
Kunstforum - 6. Nov, 12:40
Drawing the limit in...
Dibujar el límite („Grenze zeichnen“)...
Kunstforum - 18. Sep, 15:09
Mehr und weniger Geld...
Laut Kulturfinanzbericht 2012 hat der Bund in einem...
Kunstforum - 1. Mrz, 13:59
Jeder Mensch ist ein...
Im Rahmen des Wolfsburger Festivals „Phaenomenale“...
Kunstforum - 1. Mrz, 13:48
ARTQuerfeld in Basel
Die ARTQuerfeld 2012 in Basel möchte Künstlern...
Kunstforum - 23. Sep, 14:33

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Impressum

Redaktion und Beiträge: Tobby Lang

contact: to.lang[ät]yahoo.de.

Status

Online seit 3520 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Dez, 10:55