Interaktive Kunstwerk gesucht

Insgesamt 30.000 Euro Preisgeld werden innerhalb des Wettbewerbes Art of Engineering vergeben. Bis zum 31. Dezember 2009 können dafür Studenten, Absolventen, Berufsanfänger und Professionals aus den Bereichen Ingenieurwesen, Naturwissenschaften und Informatik mit künstlerischer Affinität sowie Künstler, deren Werke einen technischen Bezug haben, künstlerische Arbeiten zum Thema ‚IT' einreichen. Einzusenden ist ausschließlich digitales Material, die Anmeldung ist nur per e-mail möglich: artofengineering@ferchau.de (vorher Anmeldeformular herunterladen unter artofengineering.ferchau.de/wettbewerb-2010/teilnahme/anmeldung/.

Aktuelle Beiträge

Helen Marten bekommt...
Helen Marten ist mit dem Turner-Preis ( 25 000 Pfund)...
Kunstforum - 7. Dez, 10:52
Enzyklopädie der 60er-...
Der Galerist, Kunstsammler und Mäzen Egidio Marzona...
Kunstforum - 27. Okt, 10:59
Künstler-Aufenthalt bei...
Die Ars Electronica sowie die Europäische Südsternwarte...
Kunstforum - 26. Okt, 12:02
10. Sparda-Kunstpreis
Leiko Ikemura ist die 10. Preisträgerin des Sparda-Kunstpreises....
Kunstforum - 6. Nov, 12:40
Drawing the limit in...
Dibujar el límite („Grenze zeichnen“) ist ein Zyklus...
Kunstforum - 18. Sep, 15:09
Mehr und weniger Geld...
Laut Kulturfinanzbericht 2012 hat der Bund in einem...
Kunstforum - 1. Mär, 13:59
Jeder Mensch ist ein...
Im Rahmen des Wolfsburger Festivals „Phaenomenale“...
Kunstforum - 1. Mär, 13:48
ARTQuerfeld in Basel
Die ARTQuerfeld 2012 in Basel möchte Künstlern und...
Kunstforum - 23. Sep, 14:33

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Impressum

Redaktion und Beiträge: Tobby Lang

contact: to.lang[ät]yahoo.de.

Status

Online seit 5455 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Dez, 10:55